Salbitxada

Soße für Calçotada

Die Einkaufsliste:

2 EL geschälte Mandeln
2 Pfefferschoten oder scharfe Chilischoten
6 Knoblauchzehen
2 reife Tomaten, gehäutet und in Würfel geschnitten
1 EL gehackte Zwiebeln
1 EL Rotweinessig
1/8 Olivenöl
Salz und Pfeffer

Die Zubereitung:

Die Mandeln in einer trockenen Pfanne rösten und im Mörser grob zerkleinern. Die Pfefferschoten entkernen und zerkleinern. Die Knoblauchzehen schälen und zerkleinern.
Mandeln, Pfefferschoten und Knoblauch in den Mörser zu einem dicken Brei zermahlen, danach in eine größere Schüssel geben. Die Tomaten, Petersilie und Essig zufügen. Nach und nach gibt man das Olivenöl dazu, während man es mit dem Schneebesen zu einer dickflüssigen Soße schlägt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig.
Einfach nur lecker!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was sind Montaditos? Im Vergleich zu Tapas - Bocadillos

Kleine Warenkunde über Hirschfleisch und Hirschgulasch-Rezept

Grillen zwischen den Saisonen