Spanische Pizza




Ideal als kleiner Imbiß oder auch als Vorspeise anzubieten.

Für den Boden:

7 g Hefe
1 TL Zucker
350 g Mehl
1/4 l lauwarmes Wasser


Für den Belag:

10 Spinatblätter gehackt, oder TK-Spinat
1 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen zerdrückt
2 mittelgroße Zwiebeln geschnitten
1 Dose geschälte und gehackte Tomaten
gemahlener Pfeffer
entsteinte und gehackte schwarze Oliven

Und so geht es:

Den Backofen auf 210 °C vorheizen. Ein Backblech mit Öl einfetten.

Für den Boden, Hefe, Zucker und Mehl in eine Schüssel geben und langsam das warme Wasser dazugeben. So lange rühren bis der Teig geschmeidig ist. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche so lange kneten bis er schön elastisch ist. Wieder in die Schüssel geben und mit einem Handtuch abdecken und in eine warme Umgebeung stellen. Nach 15 Minuten sollte er die doppelte Größe erlangt haben.

Für den Belag den Spinat in einen Topf geben und auf niedriger Stufe 10 Minuten köcheln lassen. Spinat abgießen und abkühlen lassen. Danach den Spinat etwas ausdrücken, damit nicht soviel Flüssigkeit übrig bleibt.
In dem Topf Öl erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln hinzufügen und ein paar Minuten glasig anbraten. Tomaten und Pfeffer zugeben und 5 Minuten mitdünsten lassen. Den Teig noch einmal auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz kneten und dann so ausrollen das er das Blech bedeckt.

Zuerst den Spinat darauf verteilen und dann die Tomatenmischung zugeben. Oliven drüberstreuen. 25-30 Minuten backen und in kleine Stücke schneiden zum servieren.

Die Spanier machen diese Pizza auch mit Blätterteig und würzen sie schon mal mit Thymian.

Nun aber schnell, der nächste Besuch kommt bestimmt!

Kommentare

Elaine hat gesagt…
Juchu, über 15.000 User waren hier! Grüße aus Kölle!
jörg hat gesagt…
Egal ob der Pizza spanisch oder nicht ist,werde ich das Rezept machen.Ich mag sehr Pizza,naja,das kann man gut sehen:)Danke für den kulinarischen Tipp.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was sind Montaditos? Im Vergleich zu Tapas - Bocadillos

Kleine Warenkunde über Hirschfleisch und Hirschgulasch-Rezept

Grillen zwischen den Saisonen