Das Spar-Kochbuch


-->
Die Namen Glinka und Meier habe ich nun so oft gehört, da möchte ich auch einen Beitrag dazu schreiben.
Wenn wir Essen gehen, oder Lebensmittel und Getränke einkaufen, dann gucken wir zwar auch auf die Preise, aber haben wir schon mal daran gedacht, mit 4,40 für den ganzen Tag auszukommen?
Ich habe dann einen Selbstversuch gestartet. Ich bin einkaufen gegangen, ohne Taschenrechner, aber mit dem Plan günstig einkaufen zu gehen. Wie ich nach Hause gekommen bin, habe ich den Einkauf ausgerechnet und ich lag bei über 6 €. Am nächsten Tag habe ich es noch mal versucht mit dem Taschenrechner für 4,40 einzukaufen. Das war wirklich nicht so einfach wie man es sich denkt.
Uwe Glinka und Kurt Meier haben sich dann gedacht, immer das gleiche Essen und Fertiggericht müssen nicht sein. Beide waren arbeitslos und Hartz IV Empfänger. Die beiden haben einen Kochplan mit 28 Rezepten entwickelt, denn gesundes und leckeres Essen muss nicht teuer sein. Der Speiseplan enthält für 28 Tage jeweils Frühstück, Mittag- und Abendessen. Für den Einkauf gibt es auf der letzten Seite einen Überblick über alle Lebensmittel. Und es kann sogar noch günstiger gehen, denn die Preise für einige Lebensmittel sind in der letzten Zeit noch gesunken und beim Asiaten oder im türkischen Lebensmittelladen gibt es vieles für ein paar Cent. Die Kochbroschüre beweist, auch billiges Essen kann abwechslungsreich und schmackhaft sein.
Eines möchte ich aber noch klarstellen. Hartz IV Empfänger zu sein, suchen sich die meisten Menschen nicht extra aus. Es ist bestimmt nicht angenehm jeden Tag zu rechnen, damit die 4,40€ nicht überschritten werden. Es ist sehr wenig Geld und manche haben nicht mal mehr das Geld um die 10,-€ für den Arzt aufzubringen, oder die 5,-€ für Bewerbungsmappen zu bezahlen. Und wenn ich dann höre, was gewisse Manager für hohe Abfindungen bekommen, obwohl sie die Karre in den Dreck gefahren haben, dann kann man schon sehr sauer werden.
Noch eine Anmerkung. Uwe Glinka und Kurt Meier haben es für den Moment geschafft, sich von Hartz IV abzumelden. Ich wünsche Ihnen noch viele Ideen um nicht wieder zurück zu müssen.
Meine Hochachtung

Kommentare

Cocktail Mike hat gesagt…
Ich hab auch schon viel im TV drüber gehört. Die Idee finde ich super ... werde mir da auch mal die eine oder andere Anregung holen - auch wenn ich nicht für 4,40 kochen MUSS. Es gibt allerdings auch leckere Rezepte, die einfach nicht viel kosten.
Rico hat gesagt…
Hallo Mike,
vielen Dank für den Kommentar.
Gastromacher
Senator67 hat gesagt…
Interessanter Buchtipp...
Senator67 hat gesagt…
Interessanter Buchtipp...

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was sind Montaditos? Im Vergleich zu Tapas - Bocadillos

Grillen zwischen den Saisonen

Kleine Warenkunde über Hirschfleisch und Hirschgulasch-Rezept