Whisky Time bei Reifferscheid in Bonn

Bärbel und Lutz Reifferscheid

Eigentlich bin ich durch einen Zufall in das Geschäft von Bärbel und Lutz Reifferscheid gekommen. Ich habe auf der Internetseite von Ingo Holland, dem das Alte Gewürzamt gehört, nach Geschäften in meiner Nähe gesucht, die seine Produkte anbieten. Und zu meinem Erstaunen gab es auf der anderen Rheinseite von mir aus gesehen, im Bonner Stadtteil Mehlem einen Whisky Fachhändler, der dieses tat. 
Also, ab auf das Fahrrad und hin. Ich muss schon sagen, als ich in den Laden kam, war ich wirklich sprachlos. Meine Leidenschaft, besondere Geschäfte zu erkunden wurde bei Reifferscheid`s belohnt. 

Mehr als 1000 Flaschen Whisky aus der ganzen Welt und mit den unterschiedlichsten Geschmäckern standen in Regalen, die bis an die Decke gehen. 

Whisky ohne Ende. Das ist noch jange nicht alles was man sieht.

Ich stellte mich vor und wurde sehr nett von Bärbel Reiferscheid begrüßt. So erfuhr ich, dass es schon vor 20 Jahren anfing mit dem Verkauf von Lebensmitteln, aber da dachte noch keiner an Whisky, außer die paar gängigen, die jeder Supermarkt in den Regalen stehen hat. Und so etablierte sich das Paar zu einem echten Mekka der Whisky-Szene. Was ich persönlich besonders gut finde, dass man dort den Whisky auch probieren kann. Denn es stehen immer circa 80 bis 120 Flaschen zum testen bereit. Das ist besonders für Whisky-Neulinge so wie ich einer bin eine wunderbare Sache. Denn wie oft habe ich mir schon mal eine Flasche gekauft, die ich nach dem ersten probieren nicht mehr angepackt habe.
Doch wieder zurück zu den Reifferscheids. Das Angebot besteht aber nicht nur aus Whisky. 

Kein Humidor für Anfänger

Einen extra Klimraum für feinste Zigarren gibt es und die Pralinen und Schokoladen sehen auch sehr appetitlich aus. Die Auswahl von Weinen, Sekt, Champagner, Likören und Bränden lassen sich auch sehen. 
Doch eigentlich bin ich doch wegen der Gewürze von Ingo Holland dort hin gefahren. Und auch damit wurde ich nicht enttäuscht. Denn alle gängigen Gewürze kann man dort erwerben. Was mir sehr peinlich ist, vor lauter erzählen und gucken habe ich vergessen, das Gewürz zu kaufen, welches ich haben wollte.

Ingo Hollands Gewürze, auf der anderen Seite geht es weiter


Und noch etwas Besonderes hat die Familie Reifferscheid in petto. Eine Genuss-Schule und ständig wechselnde Seminare bereichern das Angebot. Da wundert es auch niemanden, dass die Reifferscheid`s mit ihrem Konzept komplett richtig liegen und die Urkunden und Awards, die sie reichlich bekommen haben zu Recht sind. Zum Beispiel sind sie 2010 „ Germany`s best Whisky Shop“ geworden. Doch wer meint, die Urkunden hängen an einer großen Wand und werden extra bestrahlt, der irrt sich. Sie stehen irgendwo hinter Zeitungen oder anderen Dingen. Nicht dass sie die Ehrungen nicht stolz machen, aber die Bescheidenheit und ich denke auch der Platz lässt es einfach nicht zu die Uhrkunden aufzuhängen.



So, den Rest zu beurteilen den überlasse ich wie immer euch, denn man kann nicht alles so rüber bringen wie es vor Ort dann ist. Und es ist auch immer eine Reise wert, da auch die Gegend ist sehr schön und lässt auch kulinarisch keine Wünsche offen.

Euer Gastromacher

Feinkost Reifferscheid
Wein & Whisky
Mainzer Str. 186
53179 Bonn/Mehlem
Tel: 0228-9538070

Öffnungszeiten:
Mo: 14.30 - 18.30
Di-Fr: 9.30 – 13.00 und 14.30 – 18.30
Sa: 9.00 – 13.30
Und nach Vereinbarung

Gewürzseminar „Ingo Holland“
bei Feinkost Reifferscheid
Referentin Gabriele Weber
Samstag, 8. Okt.2011
16:00-20:00 Uhr
Teilnehmerzahl 28
49,00 Euro pro Person
Weitere Infos auf der Website

Kommentare

Birgit Eisenberg hat gesagt…
Toller Bericht und noch tollerer Shop. Ich kenn auch so einen Laden in Hamburg, der schier unendlich viele Whiskey Sorten anbietet. Stöbern und Testen ist schon erheiternd :D

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was sind Montaditos? Im Vergleich zu Tapas - Bocadillos

Grillen zwischen den Saisonen

Kleine Warenkunde über Hirschfleisch und Hirschgulasch-Rezept