„Band of Chefs“ Olivenöl aus Griechenland


Liebe Olivenöl-Fans!

Heute möchte ich euch ein Produkt empfehlen, das in einer Küche, die viel Öl braucht nicht fehlen darf.
„Band of Chefs“ wird in Griechenland in der Region Ermioni-Kranidi/Argolida handgepflückt. Das Native Olivenöl extra, wird aus der Olivensorte Manaki hergestellt und dies zu 100%. Man sollte noch erwähnen, dass die Ernte nur und das ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen wird und sofort nach der Ernte gepreßt wird. 


Auch in Schnee gibt "Band of Chefs" eine gute Figur ab!

 Dieses herrliche Olivenöl, mit einem fruchtigen, aromatischen (wenn man es länger im Mund hält wird es immer aromatischer) und auch ein wenig pikant bis süßlich schmeckt wurde im Oktober bis Mitte Dezember 2011 geerntet.

Als ich es das erst mal probiert habe und die Augen schloß, spürte ich eine Brise, von frisch geschnittenem Gras, was auch zu der grünen bis goldgelber Farbe paßt. Der Säuregehalt beträgt < 0,26% und ist besonders gut zum braten, aber auch für Salate gut geeignet - und für alles, was ein gutes Olivenöl vertragen kann.


Runderfilet als kleiner Happen zwischendurch. Mit dem tollen Olivenöl und einem guten Salz, irre lecker!

Ein großes Lob an die Produzenten „Olive Vision“ für dieses Produkt. Es ist das perfekte Öl für die Profis aber auch für Feinschmecker, die viel Öl nutzen. Denn „Band of Chefs“ gibt es nur in einer 5 Liter Abfüllung. Dadurch dass es in einem Licht dichten Kanister geliefert wird, kann man es sehr gut eine ganze Zeit lagern.

Zum guten Schluß kann ich nur schreiben, dass ich die Adresse, wo ihr das Öl bestellen könnt mit gutem Gewissen weiter geben kann.


http://www.boutique-of-taste.de


oder direkt bei der Hotline:


0751 / 29 659 466 (Festnetz)


Euer Gastromacher

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was sind Montaditos? Im Vergleich zu Tapas - Bocadillos

Grillen zwischen den Saisonen

Kleine Warenkunde über Hirschfleisch und Hirschgulasch-Rezept