Koch Markus Haxter


Heute möchte ich euch wieder einmal einen Koch vorstellen.

Markus Haxter kommt aus Bergisch-Gladbach und ist Inhaber von Cuisine Concept.

Und es ist ein echter Tausendsassa. Denn er kocht nicht nur auf kleinen und großen Events, sondern schreibt Bücher, gibt Workshops für Profis und bietet Kochschulen für Hobbyköche, oder die es noch werden möchten, an.

Markus hat natürlich Koch gelernt und weil es ihm nicht reichte, hat er auch den Küchenmeister in der Tasche. Darum wundert es einen nicht, dass er nicht nur Küchenmeister im Verband der Köche e.V. sondern auch Mitglied und Ambassador der Spitzenköche-Vereiningung Eurotoques ist.

Mit Bioware und wenn es möglich ist mit regionalen Produkten zu arbeiten, hat Markus sich zu einer sehr wichtigen Aufgabe gemacht.

Ich möchte einfach mal seine Kurzvita hier einfügen. Denn sie liest sich wunderbar. Und jeder, der sich ein wenig mit der Profiküche oder der Gastronomie auskennt, der weiß, das Markus Haxter kein gewöhnlicher Koch ist!


„Kurzvita

WACS - Global Master
Chef & Eurotoques Sterne Maitre

Über den eigenen Tellerrand schauen lautet die Devise von Markus Haxter und das tat er ausgiebig in der ganzen Welt. Der gelernte Küchenmeister und Fachbuchautor wurde nach seinen Wanderjahren zu Land und zur See und einer Tournee mit Ferran Adria im Jahre 2000 zum Deutschen Botschafter für Espuma-Technik ernannt. Markus Haxters ganze Leidenschaft gilt dem Food-Styling und Trendentwicklung regional wie international sowie der Aus- und Weiterbildung von Köchen und Küchenmeister. Der Eurotoques-Ambassador leitet zahlreiche Seminare im In- und Ausland und wurde mit einer Ehrenurkunde des Bocuse d.Or ausgezeichnet.

Seit 2000 ist Markus Haxter Inhaber von Cuisine-Concept.

Cuisine Concept: Gastronomie-Beratung, Produkt-Präsentation, Food Styling und Trend-Entwicklung

Bio erleben: 2008-2009 und 2010-2011 Bio-Tour Deutschland mit  Auszeichnung der UNESCO  für Nachhaltige Bildung“



Wer mehr über Markus Haxter wissen möchte, der guckt sich doch einfach seine Homepage an. Da steht noch viel mehr drinn, was der Markus alles macht und vor allem kann.

Es ist toll dich zu kennen Markus!

www.cuisine-concept.com/

Zum guten Schluß noch ein Rezept von Markus für die Leser vom Gastromacher:


Mini-Frühlingsröllchen - Loempia -
Zubereitung

Gemüse waschen, gegebenenfalls schälen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Shiitake Pilze bei getrockneten einweichen, ausdrücken und dann in Streifen schneiden. Frühlingszwiebel in feine Röllchen schneiden und die Bambussprossen abschütten. Ingwer, Knoblauch und Zwiebel in heißem Öl anschwitzen, Karotten, Zucchini und Pilze dazugeben und mit anschwitzen. Soja- und Bambussprossen mit der Oyster- und Sojasauce dazubeben und mit Sambal, Curry und Sesamöl abschmecken.

Zum Schluss die Frühlingszwiebel dazu und abkühlen lassen. Teigplatten auslegen und die Füllung platzieren. Ränder mit Eigelb einpinseln und vorsichtig schließen, gut andrücken - sonst öffnen sie sich beim Frittieren. In heißem Fett ausbacken und sofort servieren .
Sauce-Tipp

Süß-saure Chilisauce oder ein Mango-Ananas-Chutney.

Zutaten für 4 Personen

1 Paket Wan-Tan-Teig
Für die Füllung

150 g Karotten (in feinen Streifen)
1 Zucchini
150 g Sojasprossen
100 g Shiitake - Pilze (evtl. getr.)
100 g Bambussprossen aus der Dose
1 Zwiebel in Würfel
2 Frühlingszwiebel
2 El Sojaöl 1 TL Ingwer fein gehackt
1-2 TL Knoblauch fein gehackt
1/2 TL Curry-Paste
2 EL Oystersauce,1-2 EL Soyasauce
etw. Sambal Olek und Sesamöl
1-2 Eigelb
Fett zum Ausbacken



So nun viel Spaß beim nachkochen!

Der Gastromacher und Markus Haxter beim Vorfinale "Koch des Jahres 2013" in Köln

Kulinarische Grüße vom Gastromacher und Markus

Kommentare

Gwer hat gesagt…
Tolles Rezept!
Ich liebe die asiatische Küche, besonders gefüllte Dinge, wie Frühlings- oder Sommerrollen.
Dein Blog macht einfach unheimlich viel Spaß beim lesen!
LG

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was sind Montaditos? Im Vergleich zu Tapas - Bocadillos

Kleine Warenkunde über Hirschfleisch und Hirschgulasch-Rezept

Grillen zwischen den Saisonen