Teubner kochen – Fleisch, 2015 Teubner / Gräfe und Unzer, München



Ich habe in meinem Kochbuch Regal einiges über Fleisch stehen. Und wenn Freunde und Bekannte davor stehen, dann haben sie meistens ein Problem. Den, das eine Kochbuch ist ihnen zu einfach gemacht. Das andere ist nur Warenkunde. Oder es geht nur um das Grillen von Fleisch. Der Rest sind dann schon eher Profi-Bücher, das ist dann wieder zu schwer zum nach kochen.

Dann bekam ich das Kochbuch von Teubner in die Hände, mit dem einfachen Titel „Fleisch“ 

Ich kann nur schreiben, nicht nur für Anfänger, auch für schon etwas versiertere Hobbyköche, ist dieses Kochbuch eine sehr schöne Sache. Es gibt nicht nur tolle Rezepte, sondern auch praktische Tipps, zum Beispiel das binden von Fleisch, bis zur Erklärung, welches Fleisch zum schmoren, kochen ist oder in den Backofen gehört. Und noch viele Tipps und Tricks sind zu finden.

Ich kann dieses kompakte Kochbuch nur empfehlen.

Mehr Infos und Rezepte unter:

https://buchgourmet.com/buch/fleisch-teubner-kochen

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was sind Montaditos? Im Vergleich zu Tapas - Bocadillos

Kleine Warenkunde über Hirschfleisch und Hirschgulasch-Rezept

Grillen zwischen den Saisonen