Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2015 angezeigt.

Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit in der Gastronomie

Der Begriff Nachhaltigkeit entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem beliebten geflügelten Wort. Große wie kleine Firmen aus dem produzierenden Gewerbe ebenso wie Dienstleister werben mit ihrem Nachhaltigkeitsmanagement. Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Aspekt, der durch ein gestärktes Umweltbewusstsein, klimatische Veränderungen und Ressourcenknappheit immer mehr an Bedeutung gewinnt - auch für die Gastronomie. Doch was verbirgt sich konkret hinter diesem Begriff und wo liegen Chancen für das Gastronomiegewerbe?



Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt ineinander verzahntNachhaltig zu wirtschaften bedeutet, dass alle ökonomischen, ökologischen und sozialen Ressourcen - vom einzelnen Lebensmittel bis hin zum Verwaltungscomputer - effizient verwendet werden, und zwar derart, dass auch nachfolgende Generationen noch auf diese Ressourcen zugreifen können. Ganz konkret geht es also darum, sozial gerechte, lebenswerte und vor allem auf lange Sicht realisierbare Lösungen zu entwickeln, um …

„Anatolien - Echt türkisch kochen“

Ich glaube, viele Menschen, die noch nicht in der Türkei waren oder noch nicht daran gedacht haben sich ein Kochbuch aus diesem Land zu kaufen, denken an Fladenbrot, Gyros, Türkische Pizza und so weiter. Doch dabei ist diese Küche viel mehr und hat so eine große Bandbreite von unterschiedlichen Gerichten, dass es viel Spaß macht diese nach zu kochen.
Der Restaurantbesitzer Somer Sivrioǧlu und der Australier David Dale, Journalist und Autor haben mit diesem Kochbuch etwas ganz Bezauberndes für das Kochbuchregal entworfen.
Schon die Einleitung verspricht viel, denn dort wird einiges über die kulinarischen Regionen der Türkei geschrieben, sowie über die fünfzehn beliebtesten Zutaten. Und ein paar Brocken Türkisch kann man auch noch lernen, bevor es an die Frühstücks-Rezepte geht.



Traubenleder, gefüllt mit Walnüssen oder schlafende Feigen machen schon wirklich Lust nach zu kochen und es sieht im Ganzen so gut aus, dass man diese Rezepte auch im Fine Dining Bereich einsetzen kann.
Nicht nur…

Asiatische Küche und wie sie Gesundheit auf den Teller bringen kann. Teil 1

Die Welt will unbedingt die Natur beherrschen, geht das gut?
Der Profit Gedanke wird uns nichts Gutes bringen, das ist mal ganz sicher. So dachten gerade die Chinesen lange Zeit und haben so auch wirklich gut gelebt. Sie betrachteten die Welt als einen großen Organismus, in dem alle Elemente zusammenarbeiten müssen, damit der Mensch überhaupt darin leben kann.
Mit und durch die Natur leben und nichts anderes funktioniert um glücklich und zufrieden seine Zeit auf der Erde zu leben. Essen, ist in der heutigen Zeit in vielen Ländern nur noch (leider) eine kurze Zeit, um Nahrung zu sich zu führen. Selbst in Spanien und Italien steht die Ernährung und das zusammen Zeit zu verbringen bei vielen nicht mehr an erster Stelle. Doch immer noch um weiteres mehr als in Deutschland.



Die Zubereitung und das Essen selbst, sollte Spaß machen und eine gewisse Harmonie in unser Leben bringen. Die Chinesen kochen und essen ganz anders. Sie sehen die Herstellung einer Speise eher als eine Art Kunstform und w…