Posts

Es werden Posts vom August, 2019 angezeigt.

Fine Food Days Cologne

Bild
Hallo liebe Feinschmecker,
ich möchte euch eine Veranstaktung in Köln ans Herz legen, welche vom 31.August bis zum 8. September stattfindet. Ich bin mir sicher, es wird eine Hammer Gute- und leckere Event-Zeit.
Für die, die es nicht schaffen diese Veranstaltungsreihe zu besuchen, werde ich hier davon berichten.
Alles weiter findet ihr unter:

www.finefooddays.cologne
Man sieht sich! 
Euer Gastromacher

Grillen macht glücklich!

Bild
Hallo liebe BBQ Fans!

Ich habe schon über einige Grill-Kochbücher geschrieben und wer meine Rezensionen kennt, der weiß, das ich nur über Kochbücher schreibe, die mir zumindest ein wenig gefallen.  Dazu gehört auch wieder mal eines aus dem Hause Heel. Es geht diesmal auch nicht um die verrücktesten oder kompliziertesten Rezepte und Garmetoden, sondern um das Grillen auf dem Gasgrill, was der Titel schon aussagt.  Rudolf Jaeger vom Grillsportverein hat mit vielen Unterstützern ein Grillbuch nach meinem Geschmack auf Papier gebracht. Es wird kurz und knapp auf den ersten Seiten über Sicherheit, Techniken, Zubehör geschrieben und auch ein paar Grills vorgestellt. Kein langes Fachsimpeln, denn es geht direkt ran an die heisse Ware.  In 80 Rezepten werden Speisen vorgestellt, zb. wie man Heu einsetzen kann, um einen mal ganz anderen Geschmack auf dem Gaumen zu spüren. Räuchern ist auch sehr gut und einfach erklärt, auch davor braucht keiner Angst zu haben, dass es nicht funktioniert. Oder…

Wasserknappheit im Garten, mit einigen kleinen Ideen muss es nicht sein!

Bild
Unser Garten ist ein Versuchsprojekt, wo wir zeigen wollen, dass es nicht nur gute heimische Pflanzen gibt, sondern auch aus aller Länder besondere Pflanzen, Blumen und Kräuter gibt, die für Insekten, Vögel, vielen anderen Tieren und natürlich auch für uns gut sind. Bis dass der ganze Efolg zu sehen ist, dauert es bestimmt noch zwei bis drei Jahre, aber dann denke ich wird es etwas besonderes sein.
Und damit auch alles gut wächst muss man für Wasser sorgen. Denn ohne Wasser kann auch das beste Gemüse nicht seine volle Entwicklung zeigen.
Daher immer irgendetwas bauen, womit man große wie kleine Tanks oder Kübel mit Wasser befüllen kann, besonders, wenn man keinen Wasseranschluss hat. So wie man auf dem Bild sehen kann, habe ich direkt an dem Gewächshaus mit einigen Kanthölzern und Folie einen Regenauffang gebaut. Funktioniert sehr gut und wenn es dann mal regnet, wird sich der tausend Liter Tank schnell füllen.
Viel Spaß beim nachbauen und wer Fragen hat, gerne bei mir melden!
Euer Gastrom…