Posts

Es werden Posts vom Februar, 2020 angezeigt.

Japanisch Grillen-Ein Buchtipp - nicht nur für Wintergriller

Bild
Es ist nunmehr das zweite Buch des Autoenteams des Profi-Koches Tadashi Ono und dem amerikanischen Journalisten Harris Salat, die mit dem ersten Band Japanese Hot Pots bereits Erfolge feierten. Das zweite Buch behandelt ausschließlich die Grillkunst, so wie der Titel schön alles zusammenfasst. Von der tradionellen Sicht betrachtet ist das Land der aufgehenden Sonne nicht für sein (exellentes) Fleisch bekannt.Sieben Jahrhunderte vor Christus Geburt (für die es keine Beweise gibt by the way) verbot der Kaiser das Fleischessen aus religiösen Gründen. Sowohl der Shintoismus als auch der Buddhismus lehnen das Töten von Lebewesen ab. Mit Ausnahme von Meerestieren. Der Genuss von Rind, Schwein usw. war verpönt, wurde aber auch unterlaufen. So gaben die Jäger erlegten Wildschweinen den Nicknamen "Bergwale" und machten sich dadurch lustig über den Klerus und seine Verbote. (Das ist meine Lesart, schließlich kann jeder sehen, dass es offensichtlich keine Meeressäuger sind). Wie bei uns e…